Blank
 
 

Radio- und Broadcast Performances: "The Breathing Project," seit 2002

Stellen Sie sich vor, Sie gehen in der Nacht durch ihre Stadt, und die Gebäude begännen leise zu atmen.
 "The breathing project" (das Atem-Projekt) ist ein kollektives, großräumiges Happening, an dem sich alle Einwohner einer Stadt beteiligen können:
In Madrid, Antwerpen, New Haven, Washington DC, New York und Frankfurt a.M. wurde die Komposition aus Atemgeräuschen im Radio gesendet. Unmittelbar vor der Ausstrahlung wurden die Zuhörer aufgefordert, diese "Musik" bei geöffnetem Fenster die in den öffentlichen Raum zu spielen. Vorbeigehenden Passanten wurde so aus den Gebäuden entgegen geatmet.

... Soundfile anhören
 

> madrid breathing, Festival Madrid Abierto, Februar 2010
www.madridabierto.com/en/soundwork/2009/gloria-zein.html
Radio 3-Radio Nacional de España, La Libelula, 26.02.2010

> new haven breathing, ultra radio, 16.03.2006
www.ultraradio.com

> antwerp breathing, radiocentraal Antwerp, 23.04.2004

> washington breathing, art@radio Washington DC, 04.12.2002
art-radio.net/8fall02/120402.html

> ny breathing, WKCR radio station, NY, 13.09.2002
www.columbia.edu/cu/wkcr/archives/newmusic/p4.html

> frankfurt breathing, free manifesta frankfurt, july/august 2002
www.freemanifesta.org


 
 Arbeiten | Text | Biografie | Kontakt | En/De
  blank