Blank
 

zein's fiction (2009)

- "Shelter" (2009)
Karton, Paketklebeband, Stahl (Höhe 180-230cm), Form und Masse variabel (site specific)
- "Boatpeople 1+2" (2009), Verschiedene Kunststoffe, 6,5 x 3,5 x 2,5cm und 12x5x5cm (auf MDF-Sockel)
- "Goldhelm" (2009), Vergoldeter Kunststoff, 25 x 23 x 37cm
- "Migration 1 - the aftermath" (2008), Computerzeichnung, C-print, 120x100cm
- "Archeological Site 1 + 2" (2009), 2 Fotografien, gerahmt, 50x60cm
- "Do you ... believe, there is an innocent past?" (2009), Zeichnung, Tusche auf Papier, 30x40cm.
Ausstellungsfotos: Trendwände 2009, Kunstraum Düsseldorf, 2009

Die 7-teilige Installation erzählt die Migrationsgeschichte zurückschauend, aber aus einer weit entfernten Zukunft. Was wäre, wenn wir alle als “boatpeople” zu unseren Ursprüngen (und letztlich nach Afrika) zurück kehren müssten?

 

Zum Vergrößern auf die Bilder klicken.


  • Gloria Zein "shelter" (2009). Karton, Paketklebeband, Stahl (Höhe 180-230cm), Form und Maße variabel (Installationsansicht: Kunstraum Düsseldorf, 2009)
  • "shelter" (2009). Karton, Paketklebeband, Stahl (Höhe 180-230cm), Form und Maße variabel (Installationsansicht: Kunstraum Düsseldorf, 2009)
  • "Goldhelm" (2009), Vergoldeter Kunststoff, 25 x 23 x 37cm
  • "Migration 1 - the aftermath" (2008), Computerzeichnung, C-print, 120x100cm
  • "Archeological Site 1 + 2" (2009), 2 Fotografien, gerahmt, 50x60cm.
  • "Do you ... believe, there is an innocent past?" (2009), Zeichnung, Tusche auf Papier, 30x40cm.
  • "Boatpeople 2" (2009). Verschiedene Kunststoffe, 12x5x5cm (auf MDF-Sockel / unter Plexiglashaube)

 
 
 Arbeiten | Text | Biografie | Kontakt | En/De
  blank